LIMA* architekten

STADTWERKE LEINFELDEN-ECHTERDINGEN

Planung und Realisierung  |  2016 - 2020
Wettbewerb 2015  |  1. Preis
Leistungsphasen  |  1 - 8
BGF  |  1.850qm
Bauherr  |  Stadtwerke Leinfelden-Echterdingen
Ort  |  Leinfelden-Echterdingen
Fotos  |  Brigida González
Publikationen  |  wettbewerbe-aktuell.de,
competitionline.com, Bund Deutscher Architekten BDA,
baunetz.de, baunetzwissen.de

Am Ortsrand, gegenüber des Bauhofes, wurde das neue Bürogebäude für die Stadtwerke Leinfelden-Echterdingen errichtet, welches durch seine städtebauliche Positionierung zugleich einen neuen Ortseingang bildet. Der kubische Baukörper mit massivem Betonsockel und leicht anmutenden Aluminiumpaneelen in den Obergeschossen wird über den zentralen aussteifenden Kern erschlossen. Die drei Büroetagen können durch das flexible Raster nach Bedarf unterteilt werden. Das von drei Seiten zugängliche Erdgeschoss ermöglicht eine flexible Nutzung der oberen Etagen und bietet Raum für Kunden, Mitarbeiter und öffentliche Veranstaltungen. Die Versorgungsleitungen werden als offene Installationen den Besuchern präsentiert, das Geschäftsfeld der Stadtwerke wird erlebbar und in Szene gesetzt.